Über HandBrake

Was ist HandBrake

HandBrake ist ein quelloffener Video Transkodierer verfügbar für Linux, Mac und Windows. Jeder kann HandBrake gratis nutzen um Videos zu erstellen.

HandBrake ist ein post-production Werkzeug. Sein Haupteinsatzzweck besteht in der Konvertierung von Videos in unterstützen Formaten nach MP4 oder MKV. Falls du Änderungen an deiner Quelldatei vornehmen möchtest, verwende bitte eine entsprechende Videobearbeitungssoftware.

Was HandBrake kann

HandBrake nimmt Videos die du bereits hast und erstellt neue, welche auf deinem Handy, Tablet, Fernseher, Spielekonsole, Computer oder Browser laufen - nahezu alles was moderne Videoformate unterstützt.

HandBrake funktioniert mit den meisten üblichen Videodateien und Formaten, inklusive jener die von Konsumenten und professionellen Videokameras, Mobilgeräten wie Handy und Tablet, Spiel- und Bildschirmaufnahmen, und DVD und Blu-ray Disks erstellt werden. HandBrake nutzt dabei Werkzeuge wie FFmpeg, x264 und x265, um neue MP4 und MKV Videodatein von diesen Quelldateien zu erstellen.

HandBrake kann:

HandBrake kann auch Videos erstellen die kleiner sind - und somit weniger Speicherplatz verbrauchen - als die Originale.

Was HandBrake nicht kann

HandBrake kann nicht:

HandBrake bricht oder umgeht auch keinen Kopierschutz irgendeiner Art. Es funktioniert nicht mit Videodateien welche DRM verwenden. Dies inkludiert unter anderem kopiergrschützte Inhalte von iTunes, Amazon Video, Netflix oder andere Online Anbieter und viele kommerzielle DVD und Blu-ray Disks.

Applikationen wie AnyDVD HD für Windows und MakeMKV für Linux, Max und Windows können Kopien von DVD und Blu-Ray Disks erstellen, welche HandBrake öffnen kann. Dies reduziert die Abnutzung der originalen Disk und kann auch Probleme beheben die durch beschädigte Disks auftreten können.1

Verwende HandBrake oder andere Applikationen nicht, um Material zu kopieren, welches nicht dir gehört oder zu welchem du keine Rechte auf das Kopieren hast. Falls du dir bezüglich deiner Kopierrechte unsicher bist, kontaktiere einen Rechtsberater.

Weitere Schritte


  1. Das HandBrake Team hat keinerlei Beziehungen mit diesen Applikationen oder deren Entwicklern. Falls Hilfe benötigt wird, benutze bitte die jeweiligen Kontaktmöglichkeiten der entsprechenden Programme.