Installing dependencies on Arch

Die folgenden Instruktionen gelten für Arch 2019.09.01.

Grundvorraussetzungen um Kommandos abzusetzen:

Abhängigkeiten:

Abhängigkeiten für die grafische Oberfläche:

Intel Quick Sync Video Abhängigkeiten:

Installiere Abhängigkeiten:

sudo pacman -S base-devel cmake flac fontconfig freetype2 fribidi git harfbuzz jansson lame libass libbluray libogg libsamplerate libtheora libvorbis libvpx libxml2 meson nasm ninja numactl opus python2 speex x264 xz

Um die grafische Benutzeroberfläche zu bauen, installiere zusätzlich die Abhängigkeiten. Hierfür ist der GNOME Desktop mit den zugehörigen Paketen Voraussetzung; z.B.: installiert mit pacman -S xorg xorg-server && pacman -S gnome gnome-extra:

sudo pacman -S dbus-glib gstreamer gst-libav gst-plugins-base intltool libgudev libnotify webkit2gtk

Für die Intel Quick Video Sync Unterstützung, installiere die QSV Abhängigkeiten:

sudo pacman -S libva libdrm

Arch ist nun bereit HandBrake zu bauen. Siehe HandBrake für Linux bauen für weitere Instruktionen.